dbb jugend saar auf "facebook.de" dbb jugend saar auf "twitter.com"

Kont@kt

Willkommen im Saarland!

Die Unverzichtbaren!

2009

Landesjugendausschuss tagte an römischer Stätte

Landesjugendausschuss stellt die Weichen für die Zukunft

23. November 2009

Zum 2. Landesjugendausschuss der dbbj saar im Jahr 2009 kamen neben dem Vorstand und beratenden Ausschuss der dbbj auch verschiedene Vertreter der Fachjugendgewerkschaften zu ihren zweitägigen Beratungen in Perl zusammen.

Im Mittelpunkt dieser Tagung standen dabei neben den Berichten der Fachgewerkschaften diesmal die Planung der zukünftigen Arbeit der dbbj saar und die grundsätzliche Ausrichtung in den kommenden Jahren.

Im Ergebnis wurde beschlossen, dass man sich zukünftig verstärkt um die Mitgliederwerbung und -gewinnung, sowie die Betreuung der eigenen Mitglieder kümmern will.


Die Vernetzung zu den Fachgewerkschaften soll ausgebaut werden und das Ziel erreicht werden, dass sich möglichst jede Fachge­werkschaft, in der dbbj saar wiederfindet.

Freizeitaktivitäten für die eigenen Mitglieder sollen mit Weiterbildung und Werbeeffekten verbunden werden. Die Informationsbroschüre TOP Aktuell soll mit Hilfe der Fachgewerkschaften möglichst jeden Mitglied im Jugendalter zugänglich gemacht werden und die neue Homepage verstärkt genutzt werden.

Des Weiteren wurde über eine enge Zusammenarbeit mit den Mitgliedern des dbb Vorsorgewerkes gesprochen und der Auftakt hierfür durch einen Vortrag von Herrn Hahnhaußen von der HUK Coburg gemacht.

Abgerundet wurde die Tagung durch eine historische Führung über das Gelände der Villa Borg.

(Mathias Jochum)