dbb jugend saar auf "facebook.de" dbb jugend saar auf "twitter.com"

Kont@kt

Willkommen im Saarland!

Die Unverzichtbaren!

2003

Berlin - politisches Zentrum einst und heute


01. Oktober 2003

Zu einem Informationsbesuch in Berlin hat sich im Oktober eine Gruppe der dbb jugend saar aufgehalten. Eine Woche lang konnten die Saarländer bei einem interessanten Programm die deutsche Hauptstadt erkunden.

Berlins "neue Mitte" war beispielsweise Inhalt einer Stadterkundung zu Fuß. Die Stadtführerin erläuterte die bauliche und geschichtliche Entwicklung vom Pariser Platz mit dem Brandenburger Tor, über den Reichstag und den neuen Parlamentsgebäuden bis zum Bundeskanzleramt. Abschluss bildete das urbane Gebiet am Potsdamer Platz.


Der Besucherdienst des Bundestages brachte die Funktions- und Arbeitsweise des Parlamentes näher. Von der Abgeordnetenebene bis zum Dach wurde die Gruppe durch Funktionsräume geführt und Fragen beantwortet. Ein Programmpunkt, der sicherlich betroffen machte, war der Besuch in der Gedenkstätte Hohenschönhausen. Dabei handelt es sich um ein ehemaliges sowjetisches Speziallager und Untersuchungsgefängnis des Ministeriums für Staatssicherheit der DDR. Ein ehemaliger Gefangener führte durch das Gefängnis und konnte mit seinen Erlebnissen Anschauungsunterricht über das Menschenbild der STASI geben. Dieser Besuch ergänzte besonders die Erkenntnisse, die beim letzten Berlinseminar vor zwei Jahren bei der geführten Besichtigung der STASI-Hauptzentrale in der Berliner Normannenstraße gemacht wurde. Eine Vielzahl weiterer Punkte rundeten das Programm ab und machten die Stadt auch diesmal wieder eine Reise wert.